WM

Erfolgreiche Weltmeisterschaft der Jugend und Junioren 2019 in Kanada

Ein kleines aber starkes deutsches Team machte sich auf den langen Weg nach Regina / Kanada. Dort wurden die Jugend und Junioren Weltmeisterschaften im Kraftdreikampf ausgerichtet. Ryan und Rhaea Stinn sorgten für optimale Bedingungen. Im Warmmachen gab es sechs Wettkampfkombinationen und der Wettkampf war direkt im Hotel, wo auch die meisten Nationen untergebracht waren. Das hieß kurze Wege für Athletinnen, Athleten, Trainer und Offizielle.

Vorbericht zur WM im Equipped Kraftdreikampf der Jugend und Junioren

Regina, die kanadische Hauptstadt der Provinz Saskatechewan ist vom 26. bis 31. Augst Austragungsort der diesjährigen Weltmeisterschaften im Equipped Kraftdreikampf der Jugend und Junioren. Zu diesen Welttitelkämpfen sind insgesamt 223 Athleten (133 Männer/90 Frauen) gemeldet.

Vorbericht zu den Weltmeisterschaften im Classic-Kraftdreikampf der Jugend, Junioren und Aktiven

Allein bei den Jugendlichen, Junioren und Aktiven sind in diesem Jahr 593 Athleten (davon 328 Männer und 265 Frauen) zu den Weltmeisterschaften im Classic Kraftdreikampf vom 03. bis 15. Juni 2019 in Helsingborg / Schweden gemeldet. Das deutsche Team unter Leitung unseres Bundestrainers Dietmar Wolf wird mit insgesamt acht Sportlern am Start sein.

Vorbericht zur Weltmeisterschaft Classic im Kraftdreikampf der Altersklassen in Helsingborg

Ab Dienstag, dem 4. Juni finden die Classic Weltmeisterschaften im Kraftdreikampf - wie bereits im vorigen Jahr zu den Europameisteschaften - im schwedischen Helsingborg statt.

Vorbericht zu den Weltmeisterschaften im Bankdrücken der Jugend, Junioren und Aktiven

Vom 18. bis 26. Mai 2019 finden in Tokio / Japan die IPF-Weltmeisterschaften im Bankdrücken sowohl Classic als auch Equipped der Jugend, Junioren, und Aktiven statt.

Zu Gast in Tokio

Vorbericht zu den Weltmeisterschaften im Bankdrücken der Masters 2019 (Classic & Equipped).

Weltmeisterschaften im Kraftdreikampf der Aktiven im schwedischen Halmstad

Das schwedische Team hat sich gut auf diese Wettkämpfe vorbereitet. Der Hauptsponsor Eleiko, der seinen Hauptsitz in Halmstad hat, hat den schwedischen Verband in allen Belangen gut unterstützt. Das deutsche Team wurde gut untergebracht, sodass diese die Trainingsstätte, dem Crossfit Halmstad und die Wettkampfstätte der Halmstad Arena gemütlich in 15 Minuten zu Fuß erreichen konnten.

Vorbericht zu den Weltmeisterschaften im Kraftdreikampf in der offenen Klasse

In diesem Jahr richtet der schwedische Verband die Weltmeisterschaften im Kraftdreikampf auf dem Betriebsgelände des Sportgeräteherstellers „Eleiko“ in Halmstad aus. Insgesamt sind für diese Titelkämpfe 193 Sportler (114 Männer und 79 Frauen) plus fünf Athleten der Special Olympics gemeldet.

Vorbericht zur Weltmeisterschaft im Kraftdreikampf der Senioren

Bereits in der nächsten Woche finden in der mongolischen Hauptstadt Ulaanbaatar die IPF World Master Men´s and Women´s Powerlifting Championships statt.

Vom 1. bis 6. Oktober werden sich folgende Sportlerinnen und Sportler aus Deutschland dem Urteil der Kampfrichter stellen.

Weibliche Starter

Seiten

Subscribe to RSS - WM
Bundesverband Deutscher Kraftdreikämpfer e.V.
www.bvdk.de