Bundesliga

SAV Erfurt siegt im Finale der Bundesliga 2019 bei tropischen Temperaturen

Wieder einmal hatten sich die sechs stärksten Mannschaften Deutschlands am 29. Juni zum Endkampf getroffen. Ausrichter war in diesem Jahr der SC Oberölsbach. Rosina und Marc Polster hatten ja schon mehrere DM`s ausgerichtet und konnten den Athleten beste Voraussetzungen für den Wettkampf bieten. Und für alle stand wieder einmal eine Cafeteria mit moderaten Preisen für den kleinen Snack zwischendurch zur Verfügung.

Vorbericht zum Endkampf in der Bundesliga KDK 2019

Wer schafft es in diesem Jahr Deutscher Mannschaftsmeister zu werden ?

In diesem Jahr findet der Endkampf in der Bundesliga KDK beim SC Oberölsbach statt. Die erfahrene Wettkampftruppe hat schon viele Meisterschaften zur Zufriedenheit aller Beteiligten ausgerichtet. Somit erwartet uns ein Finale mit vielen Höhepunkten.

Bericht zum 3. Wettkampftag in der Bundesliga KDK 2019

Der SC Oberölsbach konnte sich mit einer Punktzahl von 4.555,37 in der Gesamttabelle an die Spitze der Bundesliga Saison 2019 setzen. Somit sind sie auch Ausrichter des Endkampfes am 29. Juni 2019. Anja Schreiner, Tobias Zinserling und Thomas Lehmeier schafften zum Saisonende noch einmal soldie1.544,72 Punkte.

Bericht zum 2. Wettkampftag in der Bundesliga Kraftdreikampf 2019

Mit Martin Lange, Rene Groß und Hannes Haase konnte der SV Motor Barth die punktbeste Leistung am zweiten Wettkampftag erzielen und schaffte den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz der Gruppe Nord mit knapp vier Punkten hinter dem SAV Erfurt. Wenn der dritte Wettkampftag auch so erfolgreich verläuft, sind sie sicher beim Endkampf vertreten.

Bericht zum 1. Wettkampftag in der Bundesliga Kraftdreikampf 2019

Der erste Kampftag der diesjährigen Saison brachte einige Überraschungen hervor. Insgesamt liegt das Feld nach der ersten Runde noch dicht beisammen. Die sechs Finalplätze werden heíß umkämpft bis zum Schluss bleiben. Das Bundesligafinale 2019 findet am 29.06.2019 beim Gruppenersten der Staffel Süd statt.

Bundesliga Kraftdreikampf Saison 2019

Zur Kraftdreikampf Bundesligasaison 2019 haben sich 16 Mannschaften mit 315 Teilnehmern gemeldet. Davon sind 34 Frauen und 17 Gaststarter. Somit haben wir jeweils 8 Mannschaften in den Gruppen Nord und Süd. Leider hat die KG Renchtal / Weinheim nicht wieder gemeldet, dafür hat der Kraftsport Colonia für die neue Saison gemeldet und bereichert somit den Süden.

KSV Mainz 08 siegt im Finale der Bundesliga 2018 mit neuem Mannschaftsrekord

Wieder einmal hatten sich die sechs stärksten Mannschaften Deutschlands am 26. Mai zum Endkampf getroffen. Dieses Mal wieder in der schönen Stadt Barth. Sven Lange und sein Team haben ja schon reichlich Erfahrungen beim Ausrichten von Endkämpfen gesammelt. So fanden die Athleten auch dieses Mal wieder beste Voraussetzungen vor und wurden durch Sprecher Jan Bast perfekt durch den Wettkampf geführt.

Die Würfel sind gefallen – auf nach Barth!

Der letzte und entscheidende Wettkampftag der Bundesliga Kraftdreikampf 2018 hatte noch die eine oder andere Überraschung im Petto. Der KSV Mainz pulverisiert den Mannschaftsrekord und lässt keine Fragen zu, wer den Titel 2018 abstauben mag. So wie es aussieht, kann sich Mainz nur selber schlagen.

Die Würfel sind fast gefallen – es bleibt spannend!

Der zweite Wettkampftag der Bundesliga Kraftdreikampf 2018 ist nun schon Geschichte. Der KSV Mainz hat daheim richtig einen rausgehauen und sich auf Platz zwei der Gesamttabelle vorgeschoben. Ein Vorgeschmack auf den Endkampf. Barth bleibt mit einer soliden Leistung an der Tabellenspitze. Die Finalplätze bleiben hart umkämpft.

Seiten

Subscribe to RSS - Bundesliga
Bundesverband Deutscher Kraftdreikämpfer e.V.
www.bvdk.de