Vorbericht zur Weltmeisterschaft Classic im Kraftdreikampf der Altersklassen in Helsingborg

Ab Dienstag, dem 4. Juni finden die Classic Weltmeisterschaften im Kraftdreikampf - wie bereits im vorigen Jahr zu den Europameisteschaften - im schwedischen Helsingborg statt.

Mit rund 1.200 gemeldeten Startern aus der ganzen Welt besteht dieses Jahr ein so großes Starterfeld, dass auf zwei Plattformen parallel gehoben werden wird, um den zeitlichen Rahmen nicht zu sprengen.

Den Anfang machen wie gewohnt die Athleten der Altersklassen. Die Meldeliste wird von den Interessierten schon auf goodlift.info gefunden worden sein. Einen Tag vor dem technischen Meeting sind von den ursprünglich 19 gemeldeten Deutschen noch 18 im Rennen. Lediglich Jasmin Treimer musste kurzfristig verletzungsbedingt absagen, wird aber dennoch das Team vor Ort nach Kräften unterstützen, vielen Dank für diese sportliche Geste.

Die Wettkämpfe können wie üblich auf http://goodlift.info/live.php verfolgt werden. Die Internetverbindung sollte in Schweden qualitativ ausreichend sein.

 

Rolf Hampel
Seniorenbeauftragter Kraftdreikampf im BVDK e. V.

Bundesverband Deutscher Kraftdreikämpfer e.V.
www.bvdk.de