September 2019

Ergebnisbericht von den Western European Championships im Classic- und Equipped Powerlifting

Der BVDK war bei diesen Wettkämpfen in San Zenone al Lambro / Mailand mit insgesamt zehn Sportlerinnen und Sportlern – sechs im Bereich Classic und vier bei den Equipped-Hebern - am Start. In beiden Bereichen konnten vier Medaillen gewonnen werden. Es wurden einige Bestleistungen auf- und eingestellt; einige gesteckten Ziele erfüllten sich nicht ganz.

Vorbericht zu den Western European Championships im Powerlifting 2019

Die 5000 Einwohner zählende Gemeinde San Zenone al Lambro (gehörend zur norditalienischen Metropol-City Mailand) ist vom 06. bis 09. September Austragungsort der diesjährigen Western European Championships im Powerlifting. Wie in den letzten Jahren, so decken diese Titelkämpfe sowohl den Classic, als auch den Equipped Bereich ab. Insgesamt sind in beiden Bereichen 142 Athleten gemeldet (55 Equipped/87 Classic).

Erfolgreiche Weltmeisterschaft der Jugend und Junioren 2019 in Kanada

Ein kleines aber starkes deutsches Team machte sich auf den langen Weg nach Regina / Kanada. Dort wurden die Jugend und Junioren Weltmeisterschaften im Kraftdreikampf ausgerichtet. Ryan und Rhaea Stinn sorgten für optimale Bedingungen. Im Warmmachen gab es sechs Wettkampfkombinationen und der Wettkampf war direkt im Hotel, wo auch die meisten Nationen untergebracht waren. Das hieß kurze Wege für Athletinnen, Athleten, Trainer und Offizielle.

Bundesverband Deutscher Kraftdreikämpfer e.V.
www.bvdk.de