Vorbericht zur Europameisterschaft im Bankdrücken der Masters 2019 (Classic)

Nachdem im vergangenen Jahr bereits die Europameisterschaften im Bankdrücken equipped in Luxemburg stattfanden, ist in diesem Jahr das Team um Alain Hammang und Gaston Parage erneut Ausrichter einer Europameisterschaft, dieses Mal im Bereich Classic. Der Austragungsort ist den meisten Athleten gut bekannt, denn in Luxemburg fanden schon viele internationale Wettkämpfe statt. Durch die Nähe zu Deutschland können viele Athleten mit dem Auto anreisen.

Thüringer Landesmeisterschaft im Bankdrücken 2019 in Ilmenau

Die Thüringer Landesmeisterschaft 2019 im Bankdrücken, ausgerichtet durch den Gothaer Bierfassheberverein und das SLZ Ilmenau, sowie mit Leben erfüllt von über siebzig Startern sind Geschichte.

Ergebnisbericht von den Deutschen Meisterschaften im Kreuzheben

Der BSC Rapid Chemnitz richtete in diesem Jahr die Deutschen Meisterschaften im Kreuzheben der Frauen und Männer aller Altersklassen am Freitag, 12. Juli und Samstag 13. Juli in Chemnitz aus. Dem Chemnitzer Verein gebührt von Seiten des Vorstandes des BVDK ein herzliches Dankeschön. Auch wenn nicht alles rund lief, so konnte dieser Wettkampf problemlos über die Bühne gebracht werden.

Erfolgreicher Kampfrichterlehrgang Kraftdreikampf in Landshut

Im Landshuter Sportzentrum West der Turngemeinde Landshut fand am 19.07.2019 turnusmäßig der alljährliche Kraftdreikampf-Kampfrichterlehrgang des BGKV-Bezirks Niederbayern statt.

SAV Erfurt siegt im Finale der Bundesliga 2019 bei tropischen Temperaturen

Wieder einmal hatten sich die sechs stärksten Mannschaften Deutschlands am 29. Juni zum Endkampf getroffen. Ausrichter war in diesem Jahr der SC Oberölsbach. Rosina und Marc Polster hatten ja schon mehrere DM`s ausgerichtet und konnten den Athleten beste Voraussetzungen für den Wettkampf bieten. Und für alle stand wieder einmal eine Cafeteria mit moderaten Preisen für den kleinen Snack zwischendurch zur Verfügung.

Vorbericht zu den Deutschen Meisterschaften im Kreuzheben am 12. und 13. Juli 2019 in Chemnitz

Der BSC Rapid Chemnitz richtet in diesem Jahr in seiner Sporthalle, Irkutsker Straße 131/133 in 09119 Chemnitz die Deutschen Meisterschaften im Kreuzheben aus. Zu diesen Titelkämpfen haben insgesamt 124 Sportler (100 Männer und 24 Frauen) gemeldet.

Caroline Garhammer-Vogt holt ihren vierten Bavaria-Löwen

KSV Renchtal stellt mit Marius Milla nicht nur den Männer-Gesamtsieger, sondern erobert auch beide Mannschaftstrophäen mit Rekordlasten

Verdiente Kampfrichter geehrt

Am 15. Juni 2019, im Rahmen der Landesmeisterschaften im Kraftdreikampf Berlin/Brandenburg in Lauchhammer, wurden Christa und Joachim Lehmann mit der Ehrennadel in Gold des BVDK e. V. ausgezeichnet.

Vorbericht zum Endkampf in der Bundesliga KDK 2019

Wer schafft es in diesem Jahr Deutscher Mannschaftsmeister zu werden ?

In diesem Jahr findet der Endkampf in der Bundesliga KDK beim SC Oberölsbach statt. Die erfahrene Wettkampftruppe hat schon viele Meisterschaften zur Zufriedenheit aller Beteiligten ausgerichtet. Somit erwartet uns ein Finale mit vielen Höhepunkten.

Seiten

Subscribe to Aktuelle Nachrichten
Bundesverband Deutscher Kraftdreikämpfer e.V.
www.bvdk.de