Goldregen für das deutsche Team bei den Weltmeisterschaften im Bankdrücken der Jugend, Junioren & Aktiven 2016

Vom 22 bis 24.05.2016 fanden im dänischen Rödby die Weltmeisterschaften im Bankdrücken der Jugend, Junioren & Aktiven statt. Insgesamt gingen 89 weibliche Athletinnen und 144 männliche Athleten an die Hantel. Zusammen mit den Masters, die vom 19. – 21.04. am selben Ort gestartet sind, nahmen 498 Athleten bei diesen Weltmeisterschaften teil.

6 Titel bleiben beim Ausrichte - Landesrekord nach Lobenstein

Zum zweiten Kraftsportwettbewerb innerhalb von acht Tagen kamen am Samstag in Günstedt Kraftsportler aus acht Vereinen zum Bankdrücken der männlichen Jugend- und Juniorenklassen, sowie aller Altersklassen der Frauen auf der Bühne des Gemeindesaales an die Hantel. Der ausrichtende Kraftsportverein aus Weißensee begrüßte zum vierten Mal in Folge Bankdrücker Thüringens zu Landesmeisterschaften und zeigte sich nun schon routiniert in Planungen und Ausrichtung.

Norddeutsche Meisterschaften 2016 Bankdrücken in Preetz

Die interessierten Zeitgenoss/innen wissen seit längerem, dass Bankdrücken nicht mehr nur eine reine Kraftübung für sog. „Kraftmeier“ ist, sondern eine spezielle Sportart mit international festgelegten Regeln, die von durchtrainierten Athletinnen und Athleten sehr ernsthaft betrieben wird. Davon konnte man sich anlässlich der in Preetz (Schleswig-Holstein) am 30.

Ehrung für Marion Friedrich zur Bankdrückerin des Jahres 2015

Nach der Erringung ihres achten Weltmeistertitels bei der WM im Bankdrücken im dänischen Rödby wurde Marion Friedrich vom PSV Schwedt vom neuen BVDK-Präsidenten Frank Wunderlich die Ernennungsurkunde zur Bankdrückerin des Jahres 2015 überreicht. Als Gratulanten dazu gesellte sich auch der Bankdrücker des Jahres 2015, Uwe Hering, sowie die Referentin für das Bankdrücken der Senioren, Eva Speth.

 

NRW-Landesmeisterschaften im Kraftdreikampf

Dass die diesjährige Landesmeisterschaft zu so einer großen Veranstaltung wurde, konnte keiner ahnen. Die Veranstaltung wurde deshalb auf zwei Tage aufgeteilt. Zum Glück war der SV Westerholt der Ausrichter, der die Veranstaltung in eigenen Räumen durchführen konnte. Die Ausrichtung war vorbildlich, selbst der Aufwärmraum war für die Sumoheber mit Teppich ausgelegt. Die Verpflegung war ausgezeichnet. Von den gemeldeten 90 Teilnehmern traten dann leider nur 77 Heber an.

Unspannend steht nun das Finale fest

In Barth sind die Plätze trotzdem noch nicht vergeben

Die Vinetastädter stehen nun endgültig als Ausrichter der diesjährigen deutschen Mannschaftsmeisterschaft fest. Der SV Motor wird vor heimischer Kulisse alles auffahren, um den Titel wieder in den Norden der Republik zu holen. Die weiteren Finalisten, mit einer Ausnahme, konnten sich schon länger auf die Teilnahme einstellen.

Nachwuchseuropameisterschaften im Powerlifting

Vom 14. bis 17. April fanden die Europameisterschaften der Jugend und Junioren in Alhaurin de Torre, Malaga / Spanien statt.

Bereits vor der Hinreise war klar, dass Malaga ein besonderes Erlebnis werden wird. Anders als in den üblichen Ostblocknationen, musste man sich hier auf eine mediterrane Hitze einstellen.

Festival der Bankdrück-Elite wird erwartet

Vorbericht zu den Weltmeisterschaften im Bankdrücken der Senioren 2016 (Equipped) 

Vorbericht zu den Weltmeisterschaften im Bankdrücken der Jugend, Junioren und Aktiven 2016

Vom 19. bis 24. April 2016 finden die Weltmeistermeisterschaften im Bankdrücken der Jugend, Junioren, Aktiven und Masters erstmals gemeinsam im dänischen Rödby statt. Bei der Jugend, den Junioren und den Aktiven sind für Deutschland vier weibliche Athletinnen und sechs männliche Athleten am Start.

Seiten

Subscribe to Aktuelle Nachrichten
Bundesverband Deutscher Kraftdreikämpfer e.V.
www.bvdk.de