10. Super-KDK-Pokalwettkampf

Zum Ende des Thüringer Wettkampfjahres im Kraftsport fand nunmehr zum 10. Mal der "Super-Kraftdreikampf-Pokalwettkampf“ am 08.12.2012 in Arnstadt, Turnhalle "Hammerecke" statt. Ausrichter und Erfinder dieser Wettkampfform ist die Sektion Kraftsport der SG Motor Arnstadt.

Für diesen Wettkampf gingen 13 Mannschaften aus sieben Thüringer Vereinen an die Wettkampfhantel. Eine Mannschaft besteht aus 3 Athleten, wobei jeder Athlet nur eine der drei Wettkampfdisziplinen, Hantelkniebeuge, Bankdrücken, Kreuzheben, seine "Super- oder Lieblingsdisziplin", ausführt. Die gehobenen Lasten werden in Punkte umgerechnet. Die Mannschaft mit den meisten Punkten ist der Sieger.

Lauchhammer begrüßte 133 Athletinnen und Athleten zu den Deutschen Meisterschaften im Bankdrücken der Senioren

Vom August in den November verlegt

Der Powerlifting Lauchhammer war wie bereits schon im Jahr 2011 Ausrichter dieser Deutschen Meisterschaften im Bankdrücken. Die große Hitze letztes Jahr, die einigen sicherlich zu schaffen gemacht hatte, blieb dieses Jahr aus, da die Veranstaltung vom ...August in den November verlegt wurde. Dieses Jahr wurde erstmals wieder der Wettkampf an einem Tag ausgetragen.
Der bisherige Teilnehmerrekord mit 213 gemeldeten Athletinnen und Athleten wurde im Jahr 2003 bei den Deutschen Meisterschaften der Senioren in Oberölsbach erreicht. Mit 194 Meldungen rangiert die DM von 2009 nur knapp dahinter. Im vergangenen Jahr wurde ein deutlicher Rückgang bei den Teilnehmern sichtbar. Hier gingen nur noch 131 Athletinnen und Athleten an den Start. Ein kleiner Lichtblick sind die 143 gemeldeten Starterinnen und Starter in diesem Jahr. Hier gingen am Ende tatsächlich 133 Athletinnen und Athleten an den Start. Wir hoffen, dass der Abwärtstrend ein Ende gefunden hat und wir nächstes Jahr in Essen eine Vielzahl mehr an Athletinnen und Athleten begrüßen dürfen.
Motiviert durch die ausgezeichnete Wettkampfatmosphäre boten die Athletinnen und Athleten zum Teil überragende Leistungen.

Gräfenhainichen veranstaltet ihre 30. Deutsche Meisterschaft

Erfreuliche Teilnehmerzahl – Starke Leistungen

Der Athletik- und Fitnessverein Gräfenhainichen richtete in diesem Jahr mit den Deutschen Meisterschaften im Kreuzheben aller Altersklassen den 30. und laut Angaben von Uwe Köckert vorläufig letzten Wettkampf auf bundesdeutscher Ebene aus. Wie immer war von Uwe Köckert und seinem Team alles perfekt organisiert und durchgeführt. An dieser Stelle ein herzlicher Dank an die Familie Köckert und seinen Helfern für das große Engagement über mehr als ein Jahrzehnt für den BVDK.
Motiviert durch die ausgezeichnete Wettkampfatmosphäre boten die 173 Athleten zum Teil überragende Leistungen.

Rettet der Länderpokal das Mannschaftsbankdrücken???

Der Länderpokal im Bankdrücken fand am 1. Dezember 2012 beim FC Rhein-Main Rüsselsheim unter Federführung des hessischen Athletenverbandes statt.

Seiten

Subscribe to Aktuelle Nachrichten
Bundesverband Deutscher Kraftdreikämpfer e.V.
www.bvdk.de