Durchwachsen aber durchaus spannend - 1. Wettkampftag in der Bundesliga KDK 2013

Da der Süden dieses Jahr als erster Ausrichter fest steht, ist der SV Fellbach bislang in der besten Position den Bundesligafinalkampf auszurichten. Noch relativ offen ist, wer am Ende unter den besten sechs Mannschaften zu finden ist, da einige Teams noch große Reserven haben und andere sich stark ranhalten müssen um ihre Leistung aus der ersten Runde zu halten. Seien wir weiter gespannt, wie sich das neue System "drei aus vier" in der Bundesliga behaupten wird.

1. Runde Sachsenliga KDK 2013

Am 02.02.2013 fand die 1. Runde der Sachsenliga Kraftdreikampf im Trainingsdomizil des K&F Eilenburg statt.

Zum 19. Mal lädt der SC Oberölsbach ein

Auch 2013 lädt der SC Oberölsbach die Bankdrückelite aus ganz Deutschland in das kleine Dorf in der Oberpfalz ein. Dieses Jahr wird der mittlerweile 19. Champion-Cup ausgerichtet und auch dieses Mal sollen es über 100 Athletinnen und Athleten werden. Vom kleinen Cup im Bezirk hat sich diese Veranstaltung zu einer national festen Größe etabliert.

Bayern zeigt sich wiedererstarkt

Schon in der zweiten Saison der Bayernliga steigt das Niveau deutlich an. Die ehemaligen Bundesliga-Clubs ESV München-Neuaubing und der STC Bavaria 20 Landshut scheinen ihren Neuanfang gut geplant zu haben. Die ersten drei Teams zeigten schon in der ersten Runde der Bayernliga Bundesligastandard und ließen noch Reserven offen.

Vorschau auf die Bundesligasaison 2013 im Kraftdreikampf

In der Bundesligasaison 2013 treten 13 Mannschaften in zwei Gruppen am 02. Februar zum ersten Wettkampftag nach den neuen Bedingungen an. Die Mannschaftsstärke wurde auf 4 Athleten beschränkt, wovon die besten drei in die Wertung kommen.

Erste Runde Nordliga KDK 2013 erfolgreich gestartet

Die erste Runde der jetzt schon zum dritten Mal in der Gruppe Nord durchgeführten Nordliga Kraftdreikampf ist nach einigen Wirren um den Austragungsort am 19. Januar 2013 in Preetz erfolgreich zu Ende gebracht worden.

 

Änderungen in den Technischen Regeln im KDK gemäß der IPF zum 01.01.2013

Aufgrund der geführten Diskussionen im Forum, hier eine kleine Zusammenstellung der Änderungen in den Technischen Regeln im KDK gemäß der IPF zum 01.01.2013.

Amtsgericht Pankow/ Weißensee bestätigt Urteil des Rechtsausschusses I des BVDK

Der BVDK klagte beim Amtsgericht Pankow/ Weißensee gegen den Athleten S. auf Zahlung der mit Urteil des Rechtsausschuss I vom 21.10.2010 nach dem Anti-Doping-Code verhängten Geldstrafe von 1.100,-€. S. hatte sich am 17.04.2010 anlässlich einer offiziellen Meisterschaft einer Dopingkontrolle unterzogen. Die Urinprobe enthielt nach der Analyse des biochemischen Institutes der Sporthochschule Köln die in der WADA – Verbotsliste aufgeführten Substanzen Clenbuterol und Metandienon. In der verbandsinternen Anhörung wies S. den Vorwurf des vorsätzlichen Dopingmissbrauchs zurück.

Offene Landesmeisterschaften im Kreuzheben in Niedersachsen

Am 15. Dezember 2012 fanden die offenen Niedersächsischen Landesmeisterschaften im Kreuzheben beim TV Papenburg unter dem Motto „Heben für Herz“ statt. Die Erlöse aus der Cafeteria, die Sponsorengelder und die überschüssigen Startgelder gingen an den gemeinnützigen Verein.

Bembel VIII : Jetzt übertreiben sie es aber ...

Zum achten Mal nun rief der Bembel die freien Heber des Landes zusammen um unter dem Banner des „Rohen“ Hebens Farbe zu bekennen. Das Wetter war ganz untypisch recht mild. Etwas unklar war, wie die Beteiligung nach dem Rekord von 2011 ausfallen würde. Der AV Vorwärts 05 Groß-Zimmern als Gastgeber und der AC Siegfried Darmstadt als Träger des sportlichen Teils konnten auf die Vorjahreserfahrung zurückgreifen und hatten erneut Mann und Maus aktiviert.

Seiten

Subscribe to Aktuelle Nachrichten
Bundesverband Deutscher Kraftdreikämpfer e.V.
www.bvdk.de